40 Jahre bei der Saarburger Verwaltung

Am 1. August 1977 gestartet: VG-Angestellter Jürgen Jochem (Zweiter v.l.) aus Merzkirchen ist am 1. August anlässlich seines 40. Dienstjubiläums im öffentlichen Dienst im Rahmen einer kleinen Feierstunde von Bürgermeister Jürgen Dixius (Zweiter v.r.) geehrt worden.

Jürgen Jochem begann am 1. August 1977 mit 15 Jahren seine Ausbildung als Verwaltungsangestellter bei der Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg. Nach Abschluss der Ausbildung 1979 wurde er in das Angestelltenverhältnis übernommen und ist seither als Sachbearbeiter in der Personalverwaltung tätig.

Im Rahmen der beruflichen Fort- und Weiterbildung legte er 1982 die Angestelltenprüfung I und 1989 die Angestelltenprüfung II beim Kommunalen Studieninstitut Trier erfolgreich ab.

Daneben ist Jürgen Jochem seit Jahren auch ehrenamtlich tätig - zum einen als Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Kelsen, zum anderen als Geschäftsführer des Sportvereins DJK Merzkirchen.

Bürgermeister Jürgen Dixius bedankte sich bei dem Jubilar für die langjährige, engagierte und verantwortungsvolle Mitarbeit. Er überreichte eine Dankurkunde von Ministerpräsidentin Malu Dreyer und ein Geschenk der Verbandsgemeinde Saarburg. Den Glückwünschen schlossen sich Büroleiter Rudolf Klein (links) und Helga Schneider (rechts) als Vertreterin des Personalrates an. Diese überreichte ein Geschenk der Kolleginnen und Kollegen.