Wappen

Böttgerveranstaltung abgesagt

Gottfried Böttger mit 67 Jahren gestorben: Der Hamburger Musiker und Filmkomponist Prof. Gottfried Böttger sollte während eines Empfangs am 20. Oktober in der KulturGießerei Saarburg zum ehrenamtlichen Botschafter der KulturGießerei ernannt werden. Im Anschluss war ein Benefizkonzert mit ihm und David Herzel zugunsten der Arbeit der KulturGießerei   geplant. 

Wie überregionale Medien am Montag berichteten, ist Gottfried Böttger am Montag, 16. Oktober, in einem Hamburger Krankenhaus an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. 


Bereits erworbene Karten können in der KulturGießerei zurückgegeben werden.