Wappen

Neue „Lollipop“-Tests kostenfrei in Saarburg und Kell am See

Die Verbandsgemeindeverwaltung informiert über eine Änderung der Corona-Schnelltest-Stationen:

Die Station in der Saarburger Stadthalle wird künftig von dem Trierer Anbieter NMM Solution betreut. Die Schnelltest-Zentren in Saarburg im ehemaligen Feuerwehrgerätehaus und in Kell am See in der Kirchstraße sind seit Mitte Juni geschlossen. 


Schnelltest-Station in der Saarburger Stadthalle:
Bürger und Besucher können sich täglich (auch sonntags) von 10 - 18 Uhr kostenfrei einem  „Lollipop“-Test unterziehen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Bei einem negativen Testergebnis wird eine Bescheinigung ausgestellt, die für 24 Stunden gilt. Für alle, die vorher unter 
www.imnucode.com einen persönlichen QR-Code erstellt haben, entfällt die Wartezeit auf das Zertifikat, da dieses 15 Minuten nach dem Test per E-Mail auf das Handy gesendet wird.


Teststationen in den Landal-Ferienparks in Saarburg und in Kell am See sind wie folgt geöffnet:
montags und freitags von 14-20 Uhr
an allen anderen Tagen (auch am Wochenende) von 12-18 Uhr

Auch hier entfällt die Wartezeit, wenn man vorher unter www.imnucode.com den persönlichen QR-Code erstellt hat.

Weitere Testmöglichkeiten in der Verbandsgemeinde:

In Mandern, Niederkell 25

mittwochs und freitags von 9.30 - 12.30 Uhr und 13 - 15 Uhr

In Zerf, Ruwertalhalle Deeswiese 8

samstags 10 - 13 Uhr (vorherige Anmeldung unter 06587-991329)


Verschiedene Arztpraxen bieten Tests an:
Saarburg: Drs. Lellig, Telefon 06581/92650
Irsch: Dr. Nicknig, Telefon 06581/2049 oder https://testen.dr-nicknig.de/
Schillingen: Dr. Pfeifer, Telefon 06589/9174567
Wegen der Öffnungszeiten und der Terminvergabe wenden Sie sich bitte direkt an die genannten Praxen.