Wappen

Trinkwasseranalysen


                                                            Messwerte und die Einstufung des Trinkwassers



Nach dem Wasch- und Reinigungsmittelgesetz i. d. F. der Bekanntmachung v. 17.07.2013 (BGBl. I S. 2538), das zuletzt durch Art. 3 des Gesetzes v. 18.07.17 (BGBl. I S. 2774) geändert worden ist,  sowie der Trinkwasserverordnung 2001 i. d. F. der Bekanntmachung v. 10.03.16 (BGBl. I S. 459), die durch Art. 2 des Gesetzes v. 17.07.17 (BGBl. I S 2615) geändert worden ist,  werden die Messwerte und die Einstufung des Trinkwassers bekannt gemacht:


Stand: Januar 2022

Versorgungsbereiche

der Verbandsgemeindewerke Saarburg-Kell

 Nitrat

 mg/l

 Grenzwert 50

 ph-Wert

 Gesamt-    

 härte

 °dh

 Härte‑
 bereich

Stadt Saarburg

Kunoweiher,  Am Engelbach, Graf-Siegfried-Straße, von  Hubertusstraße bis einschl. Niederleuken,
 Am Markt, Hosengasse, Boemundhof, Schlossberg, Burgberg, Kolpingweg,Im Hagen, Laurentiusberg, Leuker Bungert, Staden
Stadtteil Beurig – Brückenstraße, Güterstraße mit Gewerbegebiet Saarufer
Landal Green Parks      

HB Kocherath
HB LeukerWild                                               

11,00

7,83

7,40

weich

Perler Straße, Heckingstraße, Hasenberg Auf dem Graben, Pferdemarkt, Hewerstraße, Warsberger Straße, Friedensaue, Bottelter, Kunohof, Au f der Lay,

Im Fichtenhain, Kahrener Straße, Flachsspreit, Unter der Hardt, Soulac-Straße, Sarrebourg-Straße, Ritzlerstraße, Blümchesfeld, Am Gymnasium, Graf-Siegfried-Straße bis Hubertusstraße, Hubertusstraße, Theo-Blum-Straße, Matthäus-Merian Straße, Josef-Kochems-Straße, Mandelbach und Campingplatz

HB Hardt

14,00

8,04

13,40

mittel

 Krutweiler und

 Stadtteil Beurig (oberhalb der Bundesbahn)

HB Kollesleuken
HB Kammerforst

15,00

7,75

14,50

hart

 

Stadtteil Kahren

Zentralbehälter
Mannebach

7,60

7,58

14,00

mittel

Ortsgemeinden

Freudenburg

AB Freudenburg-Kollesleuken , AA-Kastel , AA Taben

= Mischwasser

15,00

7,75

14,50

mittel

Irsch

HB Irsch

23,00

7,58

8,70

mittel

Kastel-Staadt

AB Freudenburg-Kollesleuken , AA-Kastel , AA Taben

= Mischwasser

15,00

7,75

14,50

mittel

Ockfen

HB Kocherath

11,00

7,97

7,40

weich

HB Leuker Wild

Serrig

HB Kammerforst

15,00

7,75

14,50

hart

Taben-Rodt

AB Freudenburg-Kollesleuken , AA-Kastel , AA Taben

= Mischwasser

15,00

7,75

14,50

mittel

Trassem

HB Trassem

7,9

7,82

10,60

mittel

Ayl

Zentralbehälter Mannebach

7,60

7,58

14,00

mittel

 Fisch

 Kirf mit Ortsteilen Beuren und Meurich

 Mannebach mit Ortsteil Kümmern

 Palzem

 mit Ortsteilen Esingen, Helfant, Kreuzweiler, Dilmar und

 Wehr

 Schoden

 Wincheringen mit Ortsteilen Söst und Bilzingen

 Merzkirchen

 mit Ortsteilen Dittlingen, Kelsen, Körrig, Portz,

 Rommelfangen und Südlingen

 Baldringen

PW Vierherrenborn

8,80

8,21

4,60

weich

Greimerath

HB Greimerath

13,00

8,24

4,40

weich

Heddert

ZHB Kell-Waldweiler

5,90

7,10

4,50

weich

Hentern

PW Vierherrenborn

8,80

8,21

4,60

weich

Kell

AA Ruwerquelle

3,30

7,55

3,30

weich

Lampaden

ZHB Kell-Waldweiler

5,90

7,10

4,50

weich

Mandern

HB Mandern

7,90

7,79

4,70

weich

Paschel

ZHB Kell-Waldweiler

5,90

7,10

4,50

weich

 Schillingen

 Schömerich

 Vierherrenborn

PW Vierherrenborn

8,80

8,21

4,60

weich

Waldweiler

ZHB Kell-Waldweiler

5,90

7,10

4,50

weich

Zerf

PW Zerf

5,10

8,9

4,30

weich

  Zur Info: 

*1) gemäß Wasch- und Reinigungsmittelgesetz (WRMG) vom 18.07.2017


  

Millimol Calcium-
carbonat je Liter
Härte
(°dh)
Härtebereich
*1)
weniger als 1,5 weniger als 8,4 weich
1,5 - 2,5 8,4 - 14 mittel
mehr als 2,5 mehr als 14 hart

                                                                           





DescriptionSize